Politik

Illegale überqueren laut Krone geschlossene Balkanroute

By Joachim Seidler, photog_at from Austria (20150904 174) [CC BY 2.0], via Wikimedia Commons

Die Schließung der Balkanroute hat funktioniert„. Mit solchen und ähnlichen Sprüchen setzt sich Sebastian Kurz gerne in Szene. Die Kronen Zeitung applaudiert fleißig und beklatscht ihren Medienliebling Kurz für dessen vermeintliche Voraussicht.

Jetzt macht sie ihm aber ein Problem. „Neue große Asylwelle ist bereits im Anrollen!“, alarmiert sie. Und die kommt – richtig – über die von Sebastian Kurz geschlossene Balkanroute. „Die meisten illegalen Migranten kommen weiter über die „geschlossene“ Balkanroute“, meint die Krone“ und beruft sich dabei auf nicht näher genannte „Geheimdienstberichte“.

Stellt sich die Frage: „Wer hat die Balkanroute heimlich wieder geöffnet, nachdem Kurz sie geschlossen hat?“ Die Aufklärung steht sicher morgen in der „Krone“ 😉

Kommentieren

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Meldungen

Politiknews ist ein Projekt der Chapter2 Medien GmbH in Kooperation mit der SPÖ.

Copyright © Politiknews.at. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben