Unterhaltung

Echter Pizzabote bewertet Christian Kerns Leistung beim Pizza ausliefern

Bundeskanzler Christian Kern (SPÖ) hat einen Abend lang für eine Wiener Pizzeria Pizza ausgeliefert. Das Video davon ging durch die sozialen Medien.

In der Aufnahme sieht man, wie Kern als Pizzabote mehreren Menschen ihre Bestellung ausliefert und mit ihnen ins Gespräch kommt.

Doch taugt er tatsächlich zum Pizzaboten? Wir haben Marcel (21) gefragt, der seit sieben Monaten in Wien Pizza ausliefert, und ihm das Video gezeigt. Das hatte er zu sagen:

„Klassischer Anfängerfehler. Die völlig falschen Schuhe. Spätestens nach drei Stunden Pizza ausliefern wird er es bereuen. Turnschuhe sind viel angenehmer.“

„Hat er gerade echt gefragt, ob er reinkommen kann? Ich mein, er liefert ihnen ja nur die Pizza.“

„Ok, er geht nicht nur rein, er isst sogar mit. Das ist jetzt wirklich ein No-Go.“

„Jetzt fragt er sie über ihr ganzes Leben aus. Finde ich eher unprofessionell, ich gehe meistens gleich wieder.“

„Schlimmer kann es jetzt eigentlich nicht mehr werden.“

„Sorry, es kann doch noch schlimmer werden.“

„Er hat dafür echt Trinkgeld bekommen? Das kann ich nicht ganz glauben.“

Marcels Fazit ist deutlich: „Er hätte in echt wahrscheinlich nur zwei, drei Abende überstanden.“

Hier das gesamte Video:

https://www.facebook.com/bundeskanzler.christian.kern/videos/790090454479599/

Ein Kommentar

Ein Kommentar

  1. Raimund

    27. April 2017 um 12:06

    Was ist denn das für ein Koffer ?

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Meldungen

Politiknews ist ein Projekt der Chapter2 Medien GmbH in Kooperation mit der SPÖ.

Copyright © Politiknews.at. Alle Rechte vorbehalten.

Nach oben